*
schule
Menu
Leer


Suchen und finden

maedel

 

   

Zivilcourage ist lernbar - Pausenengel wissen wie es geht!

 

Das Pausenengelkonzept (nach M.Vogel) zur Streitvermeidung und Gewaltprävention auf dem Pausenhof gibt es ab diesem Schuljahr auch an der Gerhart-Hauptmannschule Heilbronn.

In Projektarbeit lernen die Schüler der Klassenstufe 4 mehr Zivilcourage, Toleranz und Aufmerksamkeit gegenüber anderen, üben die Integration von Schülern, schulen die eigene Hilfsbereitschaft und Fairness und verbessern dadurch Kreativität, Disziplin, Teamfähigkeit, Leistungsbereitschaft und Selbstständigkeit. Mit Ihrem Einsatz als „Pausenengel“ leisten sie einen wichtigen Beitrag zu einer friedvollen Pausenatmosphäre.

 

Pausenengel…

œ …schaffen ein friedfertiges Miteinander auf dem Pausenhof.

œ …helfen ihren Mitschülern bei den kleinen Schwierigkeiten des Lebens         

     (besonders den Erstklässlern) .

œ …reden mit ihren Mitschülern, wenn die das möchten.

   …hören gut zu und trösten

œ …gehen dem Lehrer bei der Aufsicht zur Hand.

œ …sind aufmerksam und bemerken viele Dinge, durch die die Pause für ihre

    Mitschüler erholsamer und schöner werden kann.

Unsere Pausenengel stellen sich vor:

aus Klasse 5a

 

 

PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Sitemap
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail